Recke Fleischwaren-Spezialitäten Vertriebs GmbH & Co. KG

Berliner Abholmarkt eröffnet

Als sich die Anzeichen verdichten, dass die Handelsketten vom funktionierenden Outsourcing immer stärker zu eigenen Logistikcentern tendieren, nutzt Recke die jahrzehntelange Erfahrung und das in dieser Zeit erworbene Know-how für seinen wachsenden Kundenkreis. 1995 wird der zusätzlich zu den Niederlassungen in Eberswalde und Radefeld errichtete Abholmarkt auf dem Gelände des Berliner Großmarktes erneuert und erweitert: Mit dem modernen C&C-Markt auf 2.000 Quadratmetern Kühllagerfläche festigt Recke sein Kerngeschäft.